Kloppo gegen den Kaiser

Kaiser Franz Beckenbauer kabbelt sich mit Jürgen Klopp
Bevor die Bayern morgen Borussia Dortmund in München empfangen und das Funktionärsessen wegen der schattenboxenartigen Finanzgeschichtsklitterung vorsorglich schon mal abgeblasen wurde, kabbeln sich die zwei Reklamerekordler Kloppo und der Kaiser knuffig zu Werbezwecken. Ich frage mich ja, was zuerst kam: Klopps TV-Zwiste mit Kahn und Breyer oder das Spot-Drehbuch. Here we go.

Und noch ein‘:

Schreibe einen Kommentar